Warum selbst machen?

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Tagesgeschäft!
Lagern Sie Arbeit und Risiko auf uns aus.

Alles im Blick?

Outsourcing rund um personenbezogene Daten birgt teure Gefahren.
Schenken Sie sich das Risiko. Nutzen Sie unseren Service!

Risiko Auftragsdatenverarbeitung

Falsche oder nicht geregelte Auftragsdatenverarbeitung führt zu einem
Bußgeldrisiko bis 50.000 Euro für den Auftraggeber

Auftragsdatenverarbeitung

Auftragsdatenverarbeitung, das Auslagern von Dienstleistungen durch den Auftraggeber auf externe Dienstleister, ist ein bewährtes Mittel zur Kostensenkung und der Nutzung von externem Know How – Stichwort “Outsourcing”. Sind hiervon personenbezogene Daten betroffen, findet § 11 “Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten im Auftrag” BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) Anwendung.

Schnell kommt es bei der Einschätzung, ob eine Auftragsdatenverarbeitung vorliegt, oder bei deren Durchführung zu Mißverständnissen und der Auftraggeber (also Sie!) läuft Gefahr, gemäß § 43 BDSG mit Geldbußen bis 50.000 € durch die Datenschutzbehörden belegt zu werden. Von Imageschäden in der Öffentlichkeitswahrnehmung nicht zu reden. Eine sorgfältige Prüfung und Umsetzung durch a.s.k. Datenschutz hilft, diese Risiken zu minimieren und die notwendigen Regelungen umzusetzen.

Auftragsdatenverarbeitung liegt im Zweifel immer vor bei Outsourcing des Rechenzentrums (ganz / teilweise), Marketingaktionen, Kundenumfragen, Newsletterversand durch eine externe Agentur, Beauftragung eines Callcenters für Kundensupport oder Kundengewinnung, Papier- und Aktenvernichtung sowie die Vernichtung von Datenträgern, externe Lohn- und Gehaltsabrechnung, externe Rechnungsbearbeitung / Buchhaltung oder generellem Zugriff auf personenbezogene Daten vor Ort beim Auftraggeber.

§ 11 Absatz 5 des BDSG ergänzt hier noch weitere Fälle wie die Wartung (remote oder Vor-Ort) von Servern und Computern (wichtig: auch Fernwartung!), die Wartung und Pflege von Software (Updates etc.), sowie alle weiteren IT-gestützten Tätigkeiten über die Zugriff auf personenbezogene Daten möglich ist.

Doch damit müssen Sie sich nicht selbst plagen. Wir übernehmen das Procedere für Sie: Identifizieren der Dienstleister, Prüfen des Schutzniveaus, Gestaltung der notwendigen und rechtssicheren Vorlagen zur Vereinbarung sowie die Nachprüfung des Dienstleisters in regelmäßigen Abständen.

Selbstverständlich alles nachvollziehbar dokumentiert und für Sie jederzeit einsehbar in unserem komfortablen Online Projekttool hinterlegt.

Portfolio

Nach § 11 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sind Sie als Auftraggeber zu umfassenden Aktivitäten und deren Dokumentation samt Nachweis beim Outsourcing verpflichtet. Hier kommen wir ins Spiel – wir übernehmen für Sie!

Über uns

Sascha Kuhrau

Sascha Kuhrau

Jahrgang 68. Seit 2007 freiberuflicher Berater für Datenschutz + Datensicherheit. Zuvor langjähriger IT Leiter und Leiter des operativen Vermietgeschäfts internationaler Autovermietungen. Besucht regelmäßig Weiterbildungen und Zertifizierungen zu Datenschutz, Datensicherheit, IT-Sicherheit und Betriebswirtschaft. Inhaber von a.s.k. Datenschutz.

Sein Motto „Aus der Praxis für die Praxis“

a.s.k. Datenschutz

a.s.k. Datenschutz

Seit Anfang 2007 Ihre Fachberatung für Datenschutz + Datensicherheit. Zuerst mit dem Standort in Berlin sind wir seit 2009 im schönen Frankenland zu Hause. Von hier aus unterstützen wir bundesweit Unternehmen, Behörden (Land und Bund), Kommunen und Vereine bei der Umsetzung aktueller Themen. Auf Wunsch stehen wir Ihnen auch als externe Datenschutzbeauftragte zur Seite.

Unsere Leistungen erbringen wir in Kooperation mit langjährig verbundenen Fachberaterinnen und Fachberatern aus der Branche. Somit können wir Ihnen stets das notwendige Know How und die gewünschte Flexibilität bieten.

Unsere Helferlein

Unsere Helferlein

Wir konzentrieren uns auf unsere Kernkompetenzen – das sind Datenschutz und Datensicherheit. Um Ihnen dennoch den bestmöglichen Service bieten und uns voll auf Sie konzentrieren zu können, stehen die „fleissigen Helferlein“ zur Seite.

LogoNW

Unsere IT wird fachmännisch betreut von der Prögel networks GmbH aus Ottensoos.

 

ihroffice-service_logo

Um Ihr telefonisches Anliegen sorgen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der IHR OFFICE Schaupp und Schaupp oHG aus Bietigheim-Bissingen.

 

Selbstverständlich sind die von uns ausgewählten und genutzten Dienstleister gemäß § 11 BDSG Auftragsdatenverarbeitung vor Beginn der Zusammenarbeit geprüft und schriftlich rechtskonform vereinbart.

Kundenstimmen

Ein ernstes Thema, mit dem sich jedes Unternehmen befassen muss. Gerade kleinere Unternehmen unterschätzen das oft! Hier erkennt man erst, wo überall der Datenschutz greift, auf welch dünnem Eis man sich manchmal bewegt und was für Bußgelder daraus entstehen können. Unwissenheit schützt bekanntlich vor Strafe nicht.

Robert Lachmann, Geschäftsführer ABC UNIX RENT Autovermietung Nürnberg

Robert Lachmann, Geschäftsführer ABC UNIX RENT Autovermietung Nürnberg

Herr Kuhrau ist in seiner Funktion als unser externer Datenschutzbeauftragter sehr kompetent und präsent. Unsere Firma fühlt sich durch Herrn Kuhrau hier sehr gut beraten und begleitet. Gleichzeitig ist Herr Kuhrau bei Fragen und Hilfen immer für uns da.

Wir sind froh, mit Herrn Kuhrau zusammenzuarbeiten.

Martina Wittmann, Wittmann Finanzgruppe Ansbach

Martina Wittmann, Wittmann Finanzgruppe Ansbach

Sicherlich ein Thema, dessen Relevanz man leicht unterschätzt … Auch hilft uns die unkomplizierte und kompetente “Nachbehandlung” bei der Klärung vieler im Laufe der Zeit auftretenden Fragen immer wieder weiter.

Von unserer Seite eine klare Empfehlung!

Markus Hoff, Prokurist der Europa Service AG Solingen

Markus Hoff, Prokurist der Europa Service AG Solingen

Kontakt

Bitte nutzen Sie unser verschlüsseltes Kontaktformular auf unseren Fachblag Datenschutz für Ihre sichere Anfrage!

Impressum / DS

a.s.k. Datenschutz

Herr Sascha Kuhrau
Schulstr. 16a
91245 Simmelsdorf-Hüttenbach / Bayern

Tel. +49 (0)9155 – 2833094
Fax +49 (0)9155 – 2833095
Mobil +49 (1520) 9200655

Email
USt.-ID DE252936331

Bildnachweis

#76157272 – Würfel mit Paragraph Symbolen auf einer Tastatur © fotogestoeber – http://de.fotolia.com/id/76157272
#65627535 – Senior old man looking through zoom magnifying glass, amazement © inarik – http://de.fotolia.com/id/65627535
#78474715 – Burglar looking through a window of a store © Ljupco Smokovski – http://de.fotolia.com/id/78474715
#41439786 – Holzstempel auf Dokument: Nachprüfung © Gina Sanders http://de.fotolia.com/id/41439786
#73300334 – Help © lassedesignen – http://de.fotolia.com/id/73300334
#77494336 – iceberg © adimas http://de.fotolia.com/id/77494336
#74450376 – Bussgeld © ferkelraggae http://de.fotolia.com/id/74450376
#23008234 – Technoman © Snuckles – http://de.fotolia.com/id/23008234

Versicherungsumfang

Es existiert bundesweiter Versicherungsschutz für Vermögensschäden aus Beratungstätigkeiten und der Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter  bei der Victoria Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf.

Gerichtsstand

Als Gerichtsstand ist der Sitz von a.s.k. Datenschutz , Herr Sascha Kuhrau vereinbart. Zur Anwendung kommt deutsches Recht.

Keine Rechtsberatung

Dieser Webauftritt und die darin aufgeführten Inhalte / Artikel stellen keine Rechtsberatung dar und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Verwenden Sie diese daher keinesfalls für rechtliche Einschätzungen. 

Haftungsausschluss

Trotz sorgfältiger Prüfung kann ich keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt dieser Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Rechtlicher Hinweis

Ich bin stets bemüht, meine Webseite derart zu gestalten, daß keine Rechte Dritter verletzt werden. Sollte dies dennoch passiert sein (unabhängig ob in Bild oder Text), so ist dies nicht absichtlich geschehen. Für diesen Fall bitte ich um eine kurze Information per Email und ich werde diesen Umstand selbstverständlich sofort abstellen.

Datenschutz
a.s.k. Datenschutz erfährt im Rahmen Ihres Besuchs auf diesen Seiten nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Ihre IP Adresse wird umgehend anonymisiert. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym. Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie über das Modul “Webtracking” im Anschluss an diese Datenschutzerklärung jederzeit mittels Opt-Out der Speicherung und Nutzung per Mausklick widersprechen. Ihr Browser erhält ein sog. opt-Out-Cookie, welches die Trackingsoftware veranlasst, keinerlei Sitzungsdaten aufzuzeichnen. Bitte beachten Sie: wenn Sie dieses Cookie löschen oder Änderungen an Ihrem Browser vornehmen, kann es erforderlich sein, dieses Cookie beim nächsten Besuch erneut durch Mausklick anzufordern. Das Modul “Webtracking” zeigt Ihnen jederzeit an, ob das Opt-Out-Cookie zu Ihrem Schutz noch aktiv ist.

Generell können Sie geeignete Tools für Ihren Browser installieren, die Tracking der verschiedensten Arten unterbinden. Hilfreich ist hier z.B. das Tool Ghostery, welches für die gängigsten Browser verfügbar ist.

Personenbezogene Daten werden von uns auf dieser Webseite nicht erhoben, Ausnahme: Email-Anfragen und Nutzung des Kontaktformulars. Diese Angaben verwenden wir ausschließlich für den von Ihnen gedachten Zweck. Sollte keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegenstehen, werden diese Daten nach Zweckerfüllung in unseren Systemen gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt generell nicht.

Um die Webseite nach Ihren Bedürfnissen und bestimmte Informationen zu sammeln, nutzen wir verschiedene Technologien, u.a. sogenannte “Cookies”. Cookies dienen dazu, die Internet-Nutzung und die Kommunikation zu vereinfachen. Cookies sind kleine Textdateien (max. 4KB groß), welche unsere Website an Ihren Browser schickt und die auf Ihrem PC abgelegt werden, um sie dort als eine anonyme Kennung zu speichern. Zweck dieser Cookies sind z. B. die bessere Steuerung der Verbindung während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten und eine effektivere Unterstützung wenn Sie wieder auf unsere Webseite zurückkehren. Ein Cookie enthält nur die Daten, die ein Server ausgibt oder/und der Nutzer auf Anforderung eingibt (z.B. Aufbau: Angaben zur Domäne, Pfad, Ablaufdatum, Cookie-Name und Wert). Sie beinhalten also rein technische Informationen, keine persönlichen Daten. Unser Cookie kann keine Festplatte ausspähen oder ähnlichen Unfug treiben.

Falls Sie es wünschen, können Sie eine Speicherung von Cookies über Ihren Web-Browser generell unterdrücken oder entscheiden, ob Sie per Hinweis eine Speicherung wünschen oder nicht. Die Nichtannahme von Cookies kann jedoch zur Folge haben, dass einige Seiten nicht mehr richtig angezeigt werden.

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Web-Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit diese nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Wir haben keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

Recht auf Auskunft / Löschung / Sperrung / Widerruf

Sie können selbstverständlich jederzeit im Rahmen Ihres Auskunftsrechts erfahren, welche Daten über Sie und zu welchem Zweck in den System von a.s.k. Datenschutz gespeichert sind. Möchten Sie hiervon oder Ihrem Recht auf Löschung, Sperrung und / oder Widerruf Gebrauch machen, so teilen Sie uns dies bitte schriftlich per Post mit ausreichender Legitimation mit – Postanschrift siehe oben.

Kommentare

Sie sind herzlich dazu eingeladen, Beiträge auf diesem Blog zu kommentieren und über Themen zu diskutieren. Durch ein zusätzliches Plug-In wird Ihre IP-Adresse im Rahmen Ihres Beitrags nicht erhoben und gespeichert. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Ihr Kommentar nicht sofort sichtbar ist, sondern zuvor durch einen Administrator freigeschaltet werden muss. Dies dient der Vermeidung rechtlich bedenklicher Beiträge und der Reduzierung von Spam auf diesem Blog.

Newsletter

Wir ver­sen­den in der Regel monat­lich Tipps und Tricks, Hin­weise, War­nun­gen und Bei­träge über die Bei­träge auf unse­rem Blog hin­aus. Sie benö­ti­gen zur Anmel­dung ledig­lich Ihre Email-Adresse, alle ande­ren Anga­ben sind selbst­ver­ständ­lich optio­nal. Nach Absen­den Ihrer Anmel­dung erhal­ten Sie eine sog. Aktivierungs-Email. Erst wenn Sie den darin ent­hal­te­nen Link per Klick bestä­ti­gen, neh­men wir Sie in den Ver­tei­ler auf.

Sie kön­nen Sich jeder­zeit hier online oder mit­tels des Abmelde-Links am Ende eines jeden News­let­ters vom wei­te­ren Bezug abmel­den. Sie kön­nen uns auch gerne eine form­lose Email oder einen Brief schrei­ben. Nach­teile ent­ste­hen Ihnen durch die Abmel­dung keine mit Aus­nahme der Tat­sa­che, dass Sie dann auf unsere Infos ver­zich­ten müssen :-)

Ehren­sa­che, dass wir Ihre Daten nicht an Dritte wei­ter­ge­ben und auch zu keinem anderen Zweck nutzen. Wir nut­zen zur Ver­wal­tung und zum Ver­sand unse­res News­let­ters einen exter­nen Dienst­leis­ter. Die­ser wurde selbst­ver­ständ­lich nach § 11 Auf­trags­da­ten­ver­ar­bei­tung BDSG geprüft und schrift­lich vereinbart.

Soziale Netz­werke und Datenschutz

Unsere Web­site ver­wen­det So­ci­al Plug­ins („Plug­ins“) der so­zia­len Netz­wer­ke face​book​.com („Face­book“), plus​.google​.com („Goog­le+“) sowie twit​ter​.com („Twit­ter“). Die ein­ge­bun­de­nen Plug­ins sind mit einem Face­book-Lo­go, Goog­le+-Logo bzw. Twit­ter-Lo­go ge­kenn­zeich­net. Gene­rell sind die Über­tra­gungs­funk­tio­nen zu sozia­len Netz­wer­ken (Face­book, Google+, Twit­ter) auf unse­rer Web­seite deak­ti­viert. Erst durch das Akti­vie­ren (mit­tels Maus­klick) des jewei­li­gen But­tons wird eine Ver­bin­dung mit dem von Ihnen gewähl­ten sozia­len Netz­werk her­ge­stellt. Ihre Emp­feh­lung z.B. in Form des eigent­li­chen “Like” oder “+1″ wird erst durch Ihren zwei­ten Klick an Face­book, Google+, Twit­ter oder Youtube über­mit­telt. Man spricht hier von der sog. 2-Klick-Lösung.

Sie kön­nen Ihre Zustim­mung unter dem Punkt „Ein­stel­lun­gen“ (Zahn­rad) auch dau­er­haft akti­vie­ren. Set­zen Sie ein­fach das oder die ent­spre­chende Häk­chen zur Frei­schal­tung Ihrer sozia­len Netz­werke. Über das Zahnrad-Icon kön­nen Sie diese Auto­ma­ti­sie­rung jeder­zeit auch wie­der rück­gän­gig machen. Wei­ter­füh­rende Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie bei Klick auf „i“. Die Steue­rung der „2-Klick-Lösung“ erfolgt über sog. Cookies.

Wenn Sie mit den Plug­ins der sozia­len Netz­werke in­ter­agie­ren, zum Bei­spiel den „Ge­fällt mir“-But­ton be­tä­ti­gen oder einen Kom­men­tar ab­ge­ben, wird die ent­spre­chen­de In­for­ma­ti­on von Ihrem Brow­ser di­rekt an Face­book / Goog­le+ / Twit­ter über­mit­telt und dort gespeichert.

Zweck und Um­fang der Da­ten­er­he­bung und die wei­te­re Ver­ar­bei­tung und Nut­zung der Daten durch Face­book / Goog­le+ / Twit­ter sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rech­te und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re ent­neh­men Sie bitte den Da­ten­schutz­hin­wei­sen der Anbieter

Face­book – Google – Twit­ter

Tracking Widerspruch